Airport Innsbruck
Search flights
Destinations

Den aktuellen Flugplan finden Sie hier.

Pressemitteilung TUI Sommer 2021

TUI startet mit 6 Urlaubsflügen ab Innsbruck in den Sommer...

NEU: Wöchentlich nonstop mit Airlinepartner Eurowings nach Kalabrien / Vor allem Griechenland bereits stark gebucht / Exklusiv jeden Samstag direkt nach Mallorca / Sicherheit und Flexibilität bei der Reiseplanung besonders wichtig

Innsbruck, 14. Juni 2021. Urlaubsstart am Flughafen Innsbruck, die Reiselust ist zurück. „Gleich nachdem die Reisebeschränkungen gelockert wurden, sind die Buchungen stark gestiegen. Unsere ersten Flüge Anfang Juni nach Kreta waren binnen weniger Tage ausgebucht“, sagt Gottfried Math, Geschäftsführer TUI Österreich.

Für die Reisebuchung ist in diesem Sommer das Thema Sicherheit entscheidend. „Eine kurze, direkte Anreise ist unseren Gästen daher heuer nochmal wichtiger. Wir bieten daher nonstop ab Innsbruck sechs Flüge pro Woche in die drei beliebtesten Urlaubsländer an“, sagt Math. Auch die persönliche Beratung ist wieder wichtiger geworden. „13 eigene Reisebüros hat die TUI in Tirol, 60 Reiseprofis beraten dort unsere Kund:innen, oft seit vielen Jahren. Die Stammkundenquote ist in Tirol besonders hoch. Zusätzlich zu den TUI Das Reisebüro Filialen ist unser umfangreiches Programm auch bei 48 Reisebüropartnern in Tirol buchbar.“

Flughafengeschäftsführer Marco Pernetta betont die angesprochenen Vorteile eines Regionalflughafens: „Passagiere, die eine Flugreise ab Innsbruck buchen, genießen besonders die kurzen Wege und Wartezeiten. Ein entspannter Start in den Urlaub aber auch ein länger andauerndes Urlaubsgefühl besonders beim Nach-Hause-Kommen sind damit garantiert. Das sind Pluspunkte, die unbezahlbar sind.“

Der Startschuss für das diesjährige Flugprogramm für Sommer 2021 fiel am 4. Juni mit dem ersten Flug nach Kreta: Direkt ab dem Flughafen Innsbruck geht es für TUI Gäste in diesem Sommer wieder auf die griechischen Inseln Kreta, Rhodos, Kos, nach Mallorca (Spanien) und NEU: nach Kalabrien (Italien).

Griechenland im Trend

Geht es um die beliebtesten Reiseländer der Tiroler:innen, sind Reisen rund um das Mittelmeer 2021 gefragt. Die großen Inseln Kreta, Rhodos und Kos liegen in der Beliebtheit vorne und bieten das umfangreichste Angebot. Insbesondere von Familien werden die großen griechischen Inseln nachgefragt. Zweimal pro Woche geht es direkt ab Innsbruck nach Kreta, einmal wöchentlich nach Kos und nach Rhodos.

Neu ab Innsbruck direkt nach Kalabrien

Für größtmögliche Vielfalt hält TUI auch im Sommer 2021 an einem breiten Hotelportfolio fest und hat für jeden Urlauber das passende Angebot. Neben Griechenland erwartet TUI auch für Spanien und Italien eine gute Nachfrage.

Mit Kalabrien wird ab 20. Juni ein weiteres Urlaubs-Eldorado direkt ab dem Flughafen Innsbruck angeboten. Mit nur zirka zwei Stunden Flugzeit ist die Urlaubsregion an der Stiefelspitze Italiens ein beliebtes Reiseziel. In Kalabrien scheint fast das ganze Jahr die Sonne – rund 320 Sonnentage im Jahr zählt die Region. Hauptreisezeit sind die Sommermonate. Zum Wandern oder für Entdeckungsreisen empfiehlt sich ein Aufenthalt im Juni bzw. im September. Die Sommermonate in Kalabrien sind perfekt für einen entspannten Badeurlaub oder Wassersport. Die Nächte sind lau und wie gemacht, um mit der Familie oder Freunden lange gemütlich draußen zu sitzen.

Urlaub für Paare und Familien

Der TUI Magic Life Calabria liegt 17 Kilometer vom Flughafen Lamezia Terme entfernt und wird nur durch einen naturbelassenen Pinienwald vom weitläufigen Sandstrand getrennt. Der Club bietet die optimale Kombination aus Erholung, Genuss, Sport und Unterhaltung und ist sowohl für Familien, Kinder sowie Erwachsene geeignet. Das „Magic Highlight“ bietet Kids Club Angebote, eine Teen-Zone und Adults-only-Aktivitäten. So können Paare beispielweise ihre Zweisamkeit bei einem Dinner am Strand genießen. Auch sportbegeisterte Urlauber finden zahlreiche Möglichkeiten wie beim Tennis, Beachvolleyball, Fußball, Rad- oder Wassersport. Die zubuchbare Private Lodge bietet eine Ruheoase mit exklusivem Buffet und Pool nur für Erwachsene. Während Kinder sich im Wasserpark austoben, können Erwachsene die Ruhe im Private Lodge Bereich ab 16 Jahren genießen.

Adults-only Urlaub

Kristallklares Meer, ein entspannendes Spa und fantastische italienische Küche erwarten erwachsene Gäste im Hotel TUI BLUE Tropea in Kalabrien. An der „Küste der Götter“, mit Blick auf den rauchenden Vulkan Stromboli, verbringen Paare eine erholsame Auszeit. Die Panoramalage über der Bucht Baia di Riaci, die gepflegte Gartenanlage mit Loungemöbeln und Pool und die geschmackvollen, frisch renovierten Zimmer sind nur einige der Highlights des TUI BLUE Tropea. Ein Adults-only-Hotel, wo das individuelle Erlebnis und die Zweisamkeit die Hauptrolle spielen. Hier genießen Urlauber mediterranes Flair am hoteleigenen Sandstrand und im nahen Ausflugsziel Tropea.

Sicherheit und Flexibilität bei der Reiseplanung besonders wichtig

Bei der Buchung sind aktuell Sicherheit und Flexibilität besonders wichtig. TUI hat daher den Flex-Tarif eingeführt. Urlauber:innen haben damit die Möglichkeit, bis 14 Tage vor Anreise Flugpauschalreisen gebührenfrei umzubuchen oder zu stornieren. Im Falle einer Stornierung erhalten Kunden den gesamten Reisepreis inklusive Flex-Tarif erstattet. Das wird gut angenommen: Über 80 Prozent aller Neubuchungen sind aktuell Buchungen mit Flex-Tarif. Für größtmögliche Sicherheit ist bei allen TUI Reisen außerdem ein kostenloser Covid-Protect-Reiseschutz automatisch inkludiert. Dieser Reiseschutz deckt auch im Fall einer Reise in ein Risikogebiet die entsprechende Versorgung ab und umfasst unter anderem einen virtuellen Arztbesuch, Covid-Test, Rückfluggarantie sowie Hotel- und Behandlungskostenübernahme.

Ausblick 

TUI und der Flughafen Innsbruck blicken positiv auf die nächsten Monate. „Der Impffortschritt und verbesserte Testmöglichkeiten legen den Grundstein für sicheres Reisen. Wir rechnen damit, dass es insbesondere in den Sommermonaten einen starken Nachholeffekt geben wird und in den Sommerferien die Flieger auf vielen Strecken schnell ausgebucht sein werden“, sagt Gottfried Math.

Der stellvertretende Flughafendirektor Patrick Dierich bekräftigt: „Alle sehnen sich nach Urlaub und einer Auszeit nach einem für alle sehr herausfordernden Jahr. Wir als Flughafen freuen uns sehr, unseren Passagieren nun wieder bequeme Direktflüge in die schönsten Mittelmeerdestinationen anbieten zu können. Mit einem vielfältigen Angebot in Griechenland, Italien und Spanien bleiben keine Urlaubswünsche offen.“

Info: TUI-Flugprogramm ab Innsbruck

4x wöchentlich nach Griechenland: 2x Kreta, 1x Kos, 1x Rhodos

NEU: 1x wöchentlich nach Kalabrien (Italien)

1x wöchentlich nach Mallorca (Spanien)

Informationen und Buchung in jedem guten Reisebüro und auf www.tui.at.

 

Ansprechpartnerinnen TUI Unternehmenskommunikation Österreich:

Kathrin Limpel, kathrin.limpel@tui.at, Tel 050-884-5883

Patrizia Weinberger, patrizia.weinberger@tui.at, Tel 050-884-5993

Monday, 14. June 2021