Zur Hauptnavigation springenNavigation überspringenZum Seiteninhalt springen
Gerhard Berger_Lotsung

Unternehmen Flughafen Innsbruck

Über uns

Der Flughafen Innsbruck ist ein bedeutender Wirtschafts- und Standortfaktor für Tirol und hat sich in den letzten Jahren zu einem modernen Dienstleistungszentrum entwickelt. Für die ankommenden Gäste ist er ein repräsentatives Entrée nach Tirol, für die gesamte Region ein wichtiger Impulsgeber mit verkehrsinfrastrukturellen Aufgaben, einer der größten Arbeitgeber der Landeshauptstadt Innsbruck und ein Betrieb, der einen großen Beitrag zur Sicherung der Wettbewerbsfähigkeit der heimischen Wirtschaft leistet. Der Innsbrucker Flughafen wird mit größter Rücksichtnahme auf die Bevölkerung und die Umwelt betrieben.
 

Daten & Fakten

Eigentümerverhältnisse Flughafen Innsbruck

51,0% Innsbrucker Kommunalbetriebe
24,5% Land Tirol
24,5% Stadt Innsbruck

Geschäftsführung 
Direktor Dipl.-Ing. Marco PERNETTA
Prokurist Mag. (FH) Patrick DIERICH
Prokurist Helmut WURM

Aufsichtsrat 
Vorsitzende: Mag. Dr. Paula STECHER
1. Vorsitzende-Stv.: Vorstandsvorsitzender Dipl.-Ing. Helmuth MÜLLER
2. Vorsitzende-Stv.: Mag. Sybille REGENSBERGER

Dr. Michael BRANDL 
Gemeinderat Helmut BUCHACHER
Michael CARLI 
Vorstandsdirektor Dipl.-Ing. Thomas GASSER, MBA
Mag. Hermann MEYSEL

Als Arbeitnehmer-Vertreter gemäß §110 Arbeitsverfassungsgesetz in den Aufsichtsrat entsandt: 
Betriebsratsvorsitzender der Angestellten: Florian FLUNGER, BSc
Betriebsratsvorsitzender der Arbeiter: Markus HECHENBLAICKNER
Stv. Betriebsratvorsitzender der Angestellten: Gottlieb SCHWAIGER
Betriebsrat der Angestellten: Jürgen WÖRISTER

Hinweis zu CookiesWir möchte Ihnen den bestmöglichen Service bieten. Dazu speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie durch Klick auf „Mehr Informationen“. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.