Zur Hauptnavigation springenNavigation überspringenZum Seiteninhalt springen
Gerhard Berger DSC_6809.jpg

Pressegespräch von TUI Österreich

Im Zuge einer Bundesländer-Offensive durfte ein Besuch am Flughafen Innsbruck nicht fehlen…

Bei einem Pressegespräch am Flughafen Innsbruck am 18. April 2017 präsentierte die Geschäftsführerin von TUI Österreich, Lisa Weddig, die aktuellen Sommer-Reisetrends der ÖsterreicherInnen und speziell der Tirolerinnen und Tiroler - Griechenland und Spanien sind in diesem Jahr die nachgefragtesten Destinationen für den Sommerurlaub. Dementsprechend kommen auch die neu angebotenen Destinationen Ibiza und Teneriffa gut bei den Kunden an.

Die Sommerbuchungsphase ist in vollem Gange und bereits mehr als die Hälfte des TUI-Flugangebotes bereits gebucht. Das heißt, die Entscheidung für den Sommerurlaub ist in diesem Jahr bei vielen schon sehr bald gefallen und Frühbucherrabatte wurden stark in Anspruch genommen.

Auch Herbert Schatz (Regionalleiter TUI Reisebüros) und Flughafenprokurist Patrick Dierich freuen sich über die gute Buchungslage.

 

Mittwoch, 19.04.2017

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Webseite zu.