Zur Hauptnavigation springenNavigation überspringenZum Seiteninhalt springen
Reisepässe_pixabay

Notpässe

Ausstellung von Notpässen

Passagiere, die vor einer wichtigen und unaufschiebbaren Reise stehen und nicht mehr im Besitz eines gültigen Reisepasses sind (zB wegen Verlust oder Diebstahl), haben die Möglichkeit, vor Ihrer Reise einen Notpass zu beantragen. In Zusammenarbeit mit der Mobilen Überwachungsgruppe (MÜG) der Stadt  Innsbruck ist die Ausstellung eines solchen Notpasses am Flughafen Innsbruck möglich.

Bitte wenden Sie sich dazu an den Journaldienst unter: +43 512 5360-1272.

Bitte beachten Sie:
Ein Notpass ist nur für einen begrenzten Zeitraum gültig. Für Reisen in die USA oder in die Türkei ist er nicht ausreichend.

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Webseite zu.