Zur Hauptnavigation springenNavigation überspringenZum Seiteninhalt springen
Gerhard Berger_6310.jpg

Official Airport der FIS Nordischen Ski-WM Seefeld 2019

Die Nordische Ski-Weltmeisterschaft bringt Sonderflüge nach Innsbruck…

Gestern Abend wurde die Nordische Ski-WM in Seefeld feierlich eröffnet, heute sind anlässlich dieser Großveranstaltung schon drei Sondercharterflüge mit insgesamt etwa 550 Passagieren am Flughafen Innsbruck gelandet.

Die Flüge, durchgeführt von SAS, Sundair und TUIfy, waren vollbesetzt mit norwegischen Fans aus Oslo, die bei strahlendem Sonnenschein in Innsbruck ausstiegen und sich anschließend auf den Weg nach Seefeld machten.

Der Flughafen Innsbruck ist „Official Airport der FIS Nordischen Ski Weltmeisterschaften Seefeld 2019“.

 

Donnerstag, 21.02.2019

Hinweis zu CookiesWir möchte Ihnen den bestmöglichen Service bieten. Dazu speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie durch Klick auf „Mehr Informationen“. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.