Zur Hauptnavigation springenNavigation überspringenZum Seiteninhalt springen
Gerhard Berger DSC_6809.jpg

easyJet gründete Tochtergesellschaft mit Sitz in Wien

Erste easyJet Maschine mit „OE“-Kennung am Flughafen Innsbruck gelandet…

Am vergangenen Samstag um 14:45 Uhr landete die erste easyJet-Maschine aus London Gatwick (LGW) mit österreichischem (OE) Luftfahrzeugkennzeichen. Mit der rot-weiß-roten Lizenz stellt die britische Fluggesellschaft sicher, dass sie auch nach dem Austritt aus der EU überall in Europa und innerhalb von europäischen Staaten fliegen kann.

 

Freitag, 28.07.2017

Hinweis zu CookiesWir möchte Ihnen den bestmöglichen Service bieten. Dazu speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie durch Klick auf „Mehr Informationen“. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.